Herzlich willkommen in der Ortsgruppe Miesenbach

Miesenbach ist eine Gemeinde mit 705 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2017) im Bezirk Wiener Neustadt-Land in Niederösterreich. Der Ort ist untrennbar mit dem Leben des Malers Friedrich Gauermann verbunden, der hier geboren wurde und gewirkt hat.

Miesenbach liegt in den Niederösterreichischen Kalkalpenauf 500 bis 1.200 Meter Seehöhe in einem Seitental der Piesting im Industrieviertel.

Die Gemeinde erstreckt sich zwischen der Dürren Wand im Westen und der Hohen Wand im Osten, sowie im Süden auf einen Teil des Stolzenwörther Beckens mit dem frühgeschichtlichen Höhenweg in das Halltal bei Mariazell (Salzweg). Im Norden bildet die Hohe Mandling die Grenze. Die ganze Landschaft ist auf Wetterstein-, Dachstein- und Gutensteiner Kalk aufgebaut. 74,12 Prozent der Fläche sind bewaldet. 

Die Ortschaft Miesenbach umfasst 27 Rotten, von denen Scheuchenstein die bedeutendste ist. Es existieren keine weiteren Katastralgemeinden außer Miesenbach.

VORSTAND

Purgi Postl, Gerti Arnold, Roswitha Wittrich, Sieglinde Krenn-Voraber, Ellen Uher, die Obfrau und Anna Rupprecht, Karl Schönthaler, Maria Panzenböck und Bezirksobmannstv Dr Rudolf Donninger

Orts-Obfrau: Uher Ellen

Tel.: 02632/8576

Adresse: A-2761 Miesenbach, Waidmannsbach 119

Obmann-Stv: Scheibenreif Matthias

Tel.: 0650/4458152

Mail: matthias.scheibenreif@gmx.at

Adresse: A-2761 Miesenbach, Frohnberg 40

Finanzreferent/in: Pichler Rudolf

Tel.: 0664/9348044

Mail: rj.pichlerrudolf@gmail.com

Adresse: A-2761 Miesenbach, Scheuchenstein 207

Schriftführer/in: Mühlhofer Ulrike

Tel.: 02632/8694

Adresse: A-2761 Miesenbach, Hauptstraße 221

Organisationsreferent/in:

Tel.:

Mail:

Adresse: